Ordensträger 2014

Hausorden der Kräuter 11

 

  • Vanessa Schmidt
  • Marc-Peter Möhring

 

Jugendorden in Silber

 

  • Lena 
  • Sarah Ludwig
  • Kaja Schneider 

 

Narr von Europa in Bronze

 

  • Gerhard Grau
  • Melanie Lutter

 

 

Narr von Europa in Silber

 

  • Thomas Urlaub

 

 

Narr von Europa in Gold

 

  • Maria Lückenhaus

Wie wählt die Kräuter 11, Schwebheim

die FEN-Orden und Ihren Hausorden ?

 

Unser Wahlvorgang sieht wie folgt aus:

Schriftliche Einladung zur Ordenswahl

  • Termin richtet sich nach den Vorgaben der FEN, bis wann die Ordensanträge eingereicht werden müssen
  • folgende Mitglieder werden zur Wahl eingeladen
  • alle in dem jeweiligem Jahr gewählten Präsidiumsmitglieder, Spartenleiter und Trainerinnen der Garden
  • die Mitglieder, die im Besitz des Narr von Europa in Brillant sind
  • die Ordensträger des Vorjahres (in der Regel sind es immer ca. 30-35 Mitglieder)
  • dieses Schreiben erhält die Info über Ort und Zeitpunkt der Wahl sowie wie viele Orden gewählt werden
  • Anhang zu diesem Einladungsschreiben ist eine komplette Excel-Übersicht aller Ordensträger, in welchem Jahr sie welchen Orden erhalten haben und die Vorgaben wann sie wieder die Möglichkeiten hätten, den nächsten Orden (siehe oben Vorgaben der FEN bzw. Kräuter11) zu erhalten

Es wird dann in folgender Reihenfolge gewählt:

  • Kräuter 11 – Hausorden:

          - Max. 5 Hausorden – nur an Mitglieder, die noch keinen FEN - Orden

            erhalten haben

          - Anzahl der zu wählenden Hausorden kann variieren

            Gründe hierfür: - Zu wenig wählbare Mitglieder
          - Präsidium kann Sonder-Hausordenträger bestimmen.
          - muss einstimmig geschehen
          - an Mitglieder, die schon lange den FEN - Gold haben oder langjährige

            Sponsoren

  • FEN - Narr von Europa in Bronze (max. 4 x)
  • FEN - Narr von Europa in Silber (max. 3 x)
  • FEN- Narr von Europa in Gold (max. 2 x)

Auszählung erfolgt nur von den Präsidiumsmitgliedern, die nicht zu Wahl anstehen.

Nach der Auszählung erfolgt der Ordensantrag an die FEN.

Die FEN muss die Ordensanträge genehmigen.

Wahl bleibt geheim und die Gewählten werden erst am Ordensabend bekannt gegeben.

Impressionen vom Ordensabend am 24. Januar